Erfolgreiche Stellenanzeige – so geht`s!

Allgemein

Sie möchten Stellenanzeigen als ein Tool für die zielgenaue Ansprache von Bewerbern nutzen? Wir verraten Ihnen dazu ein paar Tipps und Tricks:

  • In der Kürze liegt die Würze – machen Sie Ihre Anzeige nicht zu lang, dann wird sie auch komplett gelesen. Idealerweise sollte ein Bewerber alles Wesentliche während einer kurzen Rotphase an der Ampel erfassen können.
  • Warum ist das ein tolles Angebot? Drehen Sie den Spieß um und denken Sie als Bewerber: Warum hätten Sie Lust auf den Job? Was ist besonders spannend und interessant? Das darf dann gern gleich ganz oben stehen.
  • Was brauchen Sie wirklich? „Ein abgeschlossenes Studium als x, y oder z oder ähnlich“ können Sie streichen. Wenn Sie offen beim Ausbildungshintergrund sind, dann sagen Sie das oder lassen Sie den Punkt offen. Überlegen Sie: Was sind die Essentials der Stelle? Was MUSS sein? Das sollte rein und nur das.
  • Warum gerade Ihr Unternehmen? Und noch mal: Denken Sie als Bewerber! Was macht Ihr Unternehmen so anders und so attraktiv? Wo heben Sie sich von anderen ab? Was können Sie den Bewerbern wirklich bieten? Werden Sie dabei so konkret wie möglich.

Sie möchten mehr Infos zum erfolgreichen Gestalten von Stellenanzeigen? Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht an mail@personalagentur-dresden.de!

Menü